Tag der Rechtlosigkeit

Alexander von Humboldt:
Dem Tier gegenüber sind heute alle Völker mehr oder weniger Barbaren.
Es ist unwahr und grotesk, wenn sie ihre vermeintliche hohe Kultur bei jeder Gelegenheit betonen und dabei
tagtäglich die scheusslichsten Grausamkeiten an Millionen von wehrlosen Geschöpfen begehen oder doch gleichgültig zulassen !!

20.April 2001

Der Tag an dem Hunde in Deutschland

rechtlos wurden!

Der Tag an dem Hunde nicht mehr Tiere waren,

sondern nur eine Sache!

Wer einen fremden Hund tötet

begeht nur

SACHBESCHÄDIGUNG?

Die Welt wäre ein PARADIES wenn es keine Menschen gäbe.   

Rudolf Dellemann 1896